Sachspenden – schenken

Auch Sachspenden können eine wertvolle Unterstützung für das Leben im Sozialdorf Manas und die Arbeit dort sein.

Da Kirgistan ein Binnenland ist, also keinen Zugang zu den Weltmeeren hat und Transporte daher nur per LKW, Zug oder Flugzeug stattfinden können, das Land aber 7.000 Kilometer (!) von Deutschland entfernt ist, können wir sehr viele Güter leide nicht annehmen. Es macht keinen Sinn Spendenmittel für den Transport einzusetzen, dessen Kosten oftmals den Neuwert der Gegenstände übersteigen.

So sind zum Beispiel ein gut erhaltener Laptop, eine Flex, eine Bohrmaschine oder andere Werkzeuge sehr willkommene Gegenstände und können von Personen auf einem Flug nach Kirgistan mitgenommen werden, wogegen eine Couchgarnitur oder Tisch & Stühle i.d.R. nicht angenommen werden können.

Bitte zögern Sie nicht, Kontakt mit uns, aufzunehmen. Wir können dann mit Ihnen zusammen entscheiden, ob eine Schenkung an das Sozialdorf Manas Sinn macht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Ein Cookie ist eine Textdatei mit kleinen Informationsmengen, die auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät beim Besuch einer Website heruntergeladen wird. Ein Cookie wird bei jedem neuerlichen Besuch der Website oder einer Website, die dieses Cookie erkennt, wieder zurück an die ursprüngliche Website gesendet. Cookies sind hilfreich, da Websites mithilfe von Cookies das Gerät eines Benutzers erkennen können. Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter: www.allaboutcookies.org

Schließen